Excite

Trekkingurlaub: Im Himalaya einen Berg besteigen

Wer die Ferien nicht nur am Pool oder am Strand verbringen will, für den ist Trekking genau das Richtige. Mit Rucksack und Zelt geht es auf eine Abenteuertour. Ziel kann das berühmte Dach der Welt sein, der Himalaya. Wer im Himalaya einen Berg besteigen will, muss aber schon gut durchtrainiert sein.

Das Basislager des Mount Everest

Nepal mögen Trekkingfans besonders gerne. Dort ist das imposante Bergmassiv Himalaya beheimatet. Der Mount Everest ist der höchste Berg dieser Gegend, er lädt ein zu Entdeckungsreisen. Wer dort im Himalaya einen Berg besteigen will, sollte es aber vielleicht erst einmal mit eine kleineren Berg versuchen.

Die Gegend hat aber noch viel mehr zu bieten, als das pure Bergsteigen. Eine Möglichkeit wäre, das Basislager des Mount Everest zu besuchen. Dort starten die Bergsteiger ihre abenteuerlichen Klettertouren, mit dem Ziel, den Gipfel des höchsten Bergmassivs der Welt zu erreichen. Auch als Trekkingurlauber geht es die klassische Route hoch, genau jene, die jeder Bergsteiger zunächst zurücklegt, bevor die Klettertour startet.

Wer einmal den Himalaya von oben kennenlernen möchte, der kann auch einen Panoramaflug buchen. Es geht rund um das Bergmassiv mit dem besten Blick auf eine der imposantesten Gegenden der Welt. Urlauber können diese Zeit auch nutzen, um die buddhistische Religion kennenzulernen. Im Kloster Tengboche kann jeder Interessierte an einer Puja-Zeremonie teilnehmen und die Kultur und Religion der Nepalesen hautnah erleben.

Wem der 8000er-Berg Mount Everest übrigens zu hoch ist, der kann sich auch erst einmal an einem "kleineren" versuchen. Auf dem 5.550 Meter hohen Aussichtsberg Kala Pattar können Bergsteigerfahrungen gesammelt werden. Wer die Spitze erreicht, der hat von dort einen großartigen Blick auf den Mount Everest.

Besichtigungstouren und Kletterei

Auch vom Gipfel des Island Peak können Kletterer einen imposanten Blick ins Tal genießen. Dabei können Trekking-Urlauber mehrere 8.000er-Berge sehen. Und auf einer geführten Besichtigungstour durch Kathmandu, können die Touris die Kultur des Landes kennenlernen. Teil dieser Besichtigungstour sind zum Beispiel die antiken religiösen Bauten von Swayambunath oder der Tempel in Pashupatinath. Wer im Himalaya einen Berg besteigen will, kann also noch viel mehr erleben, als die pure Kletterei.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2019