Excite

Von Hamburg nach Memmingen geht kein Flug mehr

Wer vom Allgäu nach Hamburg wollte, konnte sich lange Zeit freuen, denn vom Flughafen Memmingen im Allgäu gab es günstige Flüge in die Hansestadt im Norden.

Doch schon seit März 2010 gibt es die Verbindung Hamburg Memmingen per Flug nicht mehr, so dass Reisende sich andere Möglichkeiten suchen müssen. Dabei ist alles so schön gewesen: Von Memmingen gelangte man innerhalb kürzester Zeit in die Hansestadt in Deutschlands Norden.

Und Hamburg ist ein sehr attraktives Ziel für Touristen. Die Stadt weist die höchste Millionärsdichte in ganz Deutschland auf. Dementsprechend exklusive Designer Boutiqen und tolle Restaurants gibt es in der Stadt zwischen Elbe und Alster.

Wer nun von Süddeutschland nach Hamburg reisen möchte, muss auf die Flughäfen in Stuttgart oder München ausweichen. Alternativ bleibt sonst noch eine Reise mit der Deutschen Bahn. Das geht natürlich nicht ganz so schnell wie mit dem Flugzeug, und ohne BahnCard sind die Tickets auch oft teurer als mit dem Flugzeug, dafür ist die Reise jedoch umweltschonender als ein Flug. Unterwegs durchquert man fast das ganze Land und kann so neue Gegenden entdecken.

Die Reise mit der Deutschen Bahn dauert ab Memmingen zwischen 6:49 Stunden und 8:21 Stunden, je nach Verbindung muss man ein bis zwei mal umsteigen. Der Normalpreis bei der Bahn beträgt 129,00 Euro, wenn man keine Ermäßigungskarte besitzt. Früh buchen lohnt sich, denn dann sind oft Tickets für 29,00  oder 39,00 Euro zu ergattern.

 

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2020