Excite

Günstig Urlaub 2011 machen und sich glücklich sparen

Wer günstig Urlaub 2011 machen will, der hat verschiedene Möglichkeiten dazu: Nicht immer ist das Frühbuchermodell hier das einzig Richtige, denn auch anders kommt man mitunter an gute Flüge und das mit wenig Budget. Wer sich zwar einen Urlaub leisten möchte, jedoch nicht über das nötige Kleingeld verfügt, der wird in vielen Reiseangeboten enttäuscht. Zu teuer und zu aufwendig sind die All-inclusive-Pakete und sind mit zu vielen Extras ausgestattet, die der Billigurlauber nicht haben möchte.

Wer wirklich günstig Urlaub machen möchte, der ist in erster Linie Selbstversorger und nimmt sich dort eine Unterkunft, wo man keine Folgekosten hat. Es bieten sich zum Beispiel günstige Ferienwohnungen an oder auch Apartments, die man mit mehreren Urlaubern teilt. Nicht selten ist auch der Campingplatz eine tolle Alternative, Kinder lieben das Abenteuer, auf dem Boden zu zelten und hier die gemeinsamen Modalitäten zu nutzen. So ist man auch am besten am Strand und liegt überall an Seen und Naturschutzgebieten am Nächsten dran, damit das Vergnügen ohne Umschweife beginnen kann. Wer wirklich sparen möchte und Interesse an einem Billigurlaub hat, sollte entweder flexibel sein und zeitlich ungebunden oder ein guter Planer sein.

Im Internet finden sich lange im Voraus eines Urlaubs schon tolle Angebote, die man ein oder sogar zwei Jahre im Voraus buchen kann. Wenn dann der geplante Termin immer näher rückt, lohnt sich aber auch ein Blick auf die Last-Minute-Tickets der Fluggesellschaften, denn hier gibt es häufig auch etwas abzustauben. Günstig Urlaub 2011: Mit etwas Geschick klappts.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2020