Excite

Geocaching Bayern: Das Portal für Geocacher

Seit es Smartphones und GPS gibt, hat sich eine moderne Form der Schnitzeljagd durchgesetzt, das sogenannte Geocaching. Menschen gehen bewaffnet mit ihren mobilen Geräten nach den "Caches" und tragen dann dort ihre erfolgreiche Suche ein. Im www werden die Fundorte dann markiert. Wer in Bayern wohnt, hat mit Geocaching Bayern die entsprechende Website dafür.

    http://geocaching-bayern.de

Den Cache orten und finden

Beim Geocaching beginnt der sogenannte "Owner", die Caches in vielen Bereichen einer ausgewählten Landschaft zu verstecken. Gut geeignet sind Waldgegenden, in denen diese moderne Form der Schnitzeljagd den optimalen Raum bietet. Das Geocache ist ein wasserdichter Behälter. Darin befinden sich ein Logbuch und verschiedene Gegenstände zum Tauschen.

Der Owner veröffentlicht die Koordinaten seiner Verstecke im Internet. Geocacher können diese dann anhand von GPS-Geräten oder Smartphones finden. Wer erfolgreich ist, nimmt das Cache, öffnet es und trägt sich dann in das Logbuch ein, um seine erfolgreiche Suche zu dokumentieren. Auch er vermerkt den Fundort im Internet. Wer möchte, kann auch noch Fotos von der Stelle dazu posten. Wichtig ist es aber, seinen Fund vor anderen Geocachern, die noch nicht erfolgreich waren, zu verbergen. Dazu dienen die Tauschgestände. So sieht nur der Owner, dass sich etwas verändert hat.

In Deutschland gibt es inzwischen eine Menge Geocacher, die diese Art der Freizeitgestaltung begeistert verfolgen. Wer in Bayern wohnt, ist mit der Webite "Geocaching Bayern" immer auf der Höhe. Dort treffen sich begeisterte Geocacher und holen sich Tipps, zum Beispiel über neueste Entwicklungen von GPS-Geräten.

Aktuell wird dort das Problem Geocacher vs. Waldbesitzer diskutiert. Die Macher der Seite bieten den Usern jetzt eine Lösung des Problems ans.

Kauftipps

Geocacher finden auf "Geocaching Bayern" vor allem Tipps zur Ausrüstung. Wer eine kleine Kamera braucht, der bekommt einen Hinweis darauf, wo er diese günstig erstehen kann. Dazu haben die Macher der Website aufgrund des strengen Winters darauf hingewiesen, dass es sehr wichtig ist, die technischen Geräte winterfest zu machen. Geocacher werden also rundum versorgt.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017