Excite

FKK-Flug: Fällt er aus?

Im Februar berichteten wir bereits über den Nacktflug von Erfurt auf die Insel Usedom, welcher am 05. Juli stattfinden sollte. Nun scheint dieser Flug Komplikationen mit sich zu bringen.

So schreibt das Portal der Süddeutschen Zeitung, dass die Fluggesellschaft, die mit dem Reiseveranstalter OssiUrlaub.de, diesen einstündigen Flug in Angriff nehmen wollte, einen Rückzieher gemacht hat. 'Die Fluggesellschaft hat offenbar kalte Füße bekommen ob des großen öffentlichen Interesses', sagt Initiator Enrico Heß der Ostthüringer Zeitung.

Tatsächlich war die Resonanz unheimlich groß: Bereits am ersten Tag waren alle 50 Plätze des Fliegers ausgebucht und der Reiserveranstalter erhielt über 200 Presseanfragen aus aller Welt.

Die Ostfriesische Lufttransport GmbH sagt zu ihrem Rückzug: 'Es gab nie einen Vertrag mit uns.' Und so sucht Heß nun nach einer neuen Fluggesellschaft, die es erlaubt, dass die Passagiere am 5. Juli nackt fliegen. Sicher scheint zu sein, dass der Flug auf jeden Fall stattfinden wird. Allerdings bleibt es ein Einzelfall.

Ursprünglich sollten auch Presseplätze im Flieger zur Verfügung stehen. Inzwischen möchte Heß die Öffentlichkeit raushalten.

Bild: rula5352 (Flickr)

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017