Excite

Exklusive Hotels in der Karibik

Wer seinen Urlaub auf einer Privatinsel verbringen möchte, ist in der karibischen Inselwelt der British Virgin Islands goldrichtig. Auf der Insel Scrub Island haben in den wenigen Villen und Hotelzimmern nie mehr als 200 Gäste Platz, da ist man unter sich. Zudem kann man mit seiner Privatjacht auf einem der 53 Anlegeplätze vor Anker gehen und sich im Amphitheater bespaßen oder im luxuriösen Spa verwöhnen lassen.

Das Luxushotel 'Canouan Resort at Carenage Bay' auf der Privatinsel Canuan gehört zu den exklusiven Leading Hotels of the World. Die 121 Hektar große Anlage erstreckt sich über einen Hang mit fantastischem Blick auf das Karibische Meer. Die exklusiven Suiten liegen entweder am Pool oder direkt am Hotelstrand. Daneben gibt es einen sensationellen Spa-Bereich außerhalb der Anlage. Die Gäste werden per Boot zu den luxuriösen Behandlungskabinen mit Glasboden gebracht, die auf Pfählen mitten im Meer stehen.

Ähnlich gebaut sind die Sandals Resorts auf Jamaika und den Bahamas. Vor Montego Bay liegt das Sandals Royal Caribbean. Mit einem Boot setzen die Gäste vom Haupthaus zur Insel über, um dort in völliger Ruhe am Strand zu relaxen oder abends ein romantisches Dinner zu genießen. Selbstredend ist in den erstklassigen Zimmern der Butlerservice inklusive.

Auf der Privatinsel Long Island vor Antigua ist das Rosewood Jumby Bay wiedereröffnet worden. Das 6-Sterne-Hotel weist neben 28 neuen Suiten, 22 Villen auf, die sich über die Insel verteilen. Auch hier muss sich der Gast bemühen andere Urlauber zu treffen. Hoch frequentiert ist sicherlich der Open-Air Spa, der von einem tropischen Garten umgeben ist.

Quelle: reisenews-online.de
Bild: Dieter Schütz (Pixelio)

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017