Excite

Einzigartige Erlebnisreise auf den Philippinen

Wer die Philippinen entdecken möchte, wird von der Schönheit dieses Landes überrascht sein. Hier auf den tropischen Inseln finden sich Vulkane, Urwald und faszinierende Städte mit überaus freundlichen Menschen. In diesen Gefilden findet sich für jeden Urlauber die richtige Aktivität, denn einzigartige Tauchreviere laden ein, für sich entdeckt zu werden. So entpuppen sich die Philippinen als vielseitige Destination für Liebhaber von exotischen Fernreisen.

Wer hier nicht ins Schwärmen gerät, dem ist nicht mehr zu helfen, denn bei diesen wunderbaren Traumstränden, die von Palmen eingerahmt werden, kann man nur begeistert sein. Bekannt sind die Philippinen auch für die Freundlichkeit ihrer Bewohner, das asiatische Lächeln findet sich auch hier in vielen Situationen. Dieser Inselstaat setzt sich aus unglaublichen 7107 Eilanden zusammen, wobei die meisten davon besonders klein sind. Die Gesamtfläche der Philippinen entspricht etwa der des Landes Italien, 94 Prozent davon werden jedoch allein von elf Inseln ausgemacht. Von Süd nach Nord sind es rund 1850 Kilometer, von Ost nach West um die 1060 Kilometer: Absolut perfekt für einen Urlaub auf den Philippinen.

Der so genannte Vielvölkerstaat bietet etwa 91 Millionen Menschen ein Zuhause, die Hauptreligion hier ist das Christentum. Besonders eindrucksvoll ist die Topographie des Landes, aktive Vulkane prägen das Landschaftsbild hier wo sich eine Menge an tropischen Tieren und Pflanzen angesiedelt hat. Die Touristen landen in Manila vor allem wegen der Traumstrände und den schier endlosen Tauchmöglichkeiten. Wunderschöne Korallengärten bieten ihren Besuchern tolle Einblicke in die Unterwasserwelt. Die Philippinen entdecken heißt auch die Schönheit der Natur zu erleben.

Quelle: reisenews-online.de
Bild: akeán2® (Flickr)

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017