Excite

Eine erlebnisreiche Städtereise nach Bonn

Im Süden von Nordrhein-Westfalen liegt, zu beiden Seiten des Rheins, die schöne Stadt Bonn. Mit ihrer über 2000 Jahre alten Geschichte, zählt sie zu den ältesten Städten in Deutschland und ist ein beliebtes Kurzreiseziel. Bonn war von 1949 bis 1990 die Hauptstadt der Bundesrepublik Deutschland und bis 1999 der Regierungssitz des Landes.

Eine Städtereise nach Bonn bietet eine Vielzahl interessanter Attraktionen. Attraktive Sightseeingtouren sind perfekt, um in kurzer Zeit möglichst viel von der Stadt kennenzulernen. Am Rhein entlang, vorbei an beeindruckenden Landschaften, wie dem bekannten Siebengebirge, bis hin zu alten Burgen, prachtvollen Schlössern und ehrwürdigen Kirchen gibt es viel zu entdecken. Sehenswert ist das Alte Rathaus am Marktplatz. Der Rokoko-Bau stammt aus dem Jahr 1737 und ist eines der Wahrzeichen der Stadt. In der Nähe liegt auch die Bonner Universität. Sie befindet sich im damaligen Kurfürstlichen Schloss, indem die Kölner Kurfürsten ihren Sitz hatten.

Erholungssuchende und Aktivurlauber kommen in Bonn gleichermaßen auf ihre Kosten. Parkanlagen, wie die Rheinaue laden zum Verweilen ein, während die Wanderwege in den Naturparks Rheinland und Siebengebirge zu ausgiebigen Spaziergängen verführen. Am Abend sorgen Kinos, Theater sowie Bars und Restaurant für einen gemütlichen Tagesausklang.

In den Reisebüros und im Internet können Spontanurlauber ein Schnäppchen machen und zu einem Kurztrip nach Bonn aufbrechen. Eine Städtereise nach Bonn wird mit einem guten Preis-Leistungsverhältnis zu einem wahren Highlight.

Bild: Martin Hedegaard (Flickr)

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017