Excite

Höchstes Hotel der Welt sind jetzt die Emirates Park Towers

Ganz offiziell beantragt hat das Hotel den Titel beim Guiness Buch der Rekorde: Größtes Hotel der Welt. Das JW Marriott Marquis Hotel Dubai ist mit seinen 72 Etagen und 355m zwar nicht wirklich das höchste Gebäude der Welt, in dem Hotelgäste unterkommen, aber doch das größte durchgängige Hotel. Konkurrenten konnte es ausstechen, weil sie entweder zwar höher bauten, sich die Räumlichkeiten aber mehrere offizielle Ketten teilten oder die Gebäude zwar mit ihrer Spitze weit über dem Meeresspiegel liegen, sie aber nicht von "Eingangstür bis Dachterasse" höher sind, als das JW Marriott Marquis Hotel Dubai.

In dem Hotel, das aus Zwillingstürmen besteht, befinden sich 684 Räume und 120 Suiten - genug Platz also für sehr viele Fußballteams mit ihren gesamten Begleitpersonen. Und wenn jemandem die 5 Sterne noch nicht luxoriös genug sind, kann man natürlich immer mehr als das Minimum von 200€ pro Nacht bezahlen und sich auf dem Concierge Level einbuchen. Das höchste Hotel der Welt lässt allerdings keine Tiere als Besucher zu, aber da es eh etwas schwierig ist, mit diesen per Flugzeug zu verreisen, wird das wohl die wenigsten geplanten reisen umwerfen. Urlaub in Dubaier Hotels ist eher eine Luxusreise.

Bereits seit 2006 ist das Hotel in Planung und hat bis zu seinem Bau mehrfach die Form und Höhe gewechselt. So war ursprünglich nur ein einzelner Turm geplant, später sollten es zwei werden und die beiden Türme sollten auch ein wenig höher sein, als sie es heute sind. Nach weiteren Veränderungen der Form wurde das Hotel aber 2012 fertig gestellt und für Besucher geöffnet, die aus luftiger Höhe über Dubai blicken wollen - so wie bisher aus dem Burj Khalifah, wie im Foto.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2020