Excite

Top 5: Die schönsten Strände Mallorcas

Die schönsten Strände Mallorcas: Die Top 5 Traumstrände sind ein Grund, die beliebte Insel noch diesen Sommer zu besuchen und neben dem Pauschaltourismus ein ganz anderes Mallorca kennenzulernen. Türkis-farbenes Wasser, weißer Sand und eine Natur, wie von Gott gemalt beschreiben die fünf schönsten Strände der spanischen Insel in einfachen Worten.

Entspannung auf Mallorca: Traumbuchten für perfekte Strandtage

  • Die schönsten Strände Mallorcas: Der erste Platz geht an die Buchten von Portals Vells. Vier Traumstrände in Mallorca, die man unbedingt besuchen sollte, wenn man auf dieser Insel ist. Die weißen Sandstrände führen flach ins kristallklare Meer. Der Wellengang ist perfekt zum Baden und wer Lust auf eine Bier bekommt, besucht die süßen Strandkneipen in der nahe gelegenen Siedlung Sol de Mallorca. Die vier Buchten liegen nur um die acht Kilometer südlich der Stadt Magaluf.

  • In der Nähe von Cala Ratjada liegen vier Traumbuchen in Mallorca. Auch hier finden besuchen klares Wasser, feinen Sand und einen beeindruckenden Pinienwald. Die Bucht namens Cala Agulla ist für Sportfans das reinste Wasserparadies. Erholungsbedürftige Besucher gehen eine Bucht weiter. FKK-Freunde besuchen die Bucht Cala Gat.

  • Die Strandtipps für Mallorca haben auch im Norden der Insel gute Empfehlungen. Seelenleere Buchten findet man beispielsweise auf der Halbinsel Cap Formentor. Des Weiteren findet man auch in der Cala Figuera Entspannung. In der Mittagszeit tummeln sich dort jedoch viele Urlauber, wobei man die Anzahl natürlich nicht mit den Stränden am Ballermann vergleichen sollte!

  • Zwischen Cales de Mallorca und Porto Christo liegt die Bucht Cala Varques, die gerne von Familien aufgesucht wird, die sich an FKK-Freunden nicht stören. Der Strand ist abfallend, was das Baden angenehm macht. Die Felsen, die die Bucht umranden, wirken malerisch. Ein guter Ort für einen Strandtag, wobei man eigenen Proviant nicht vergessen sollte.

Neue Benimmregeln auf Mallorca: Ballermann Urlaub ohne Eimer saufen

Der Westen: Urlaubsidylle trotz Kiesstrand

Die schönsten Strände Mallorcas findet man auch im Westen der Insel. Tolle Strände gibt es dort, wobei diese in der Regel kiesig sind. Trotzdem gehört der Strand Cala Deia zu den Top 5. Die gemütliche Atmosphäre, geprägt durch die urigen Bootshäuser am Strandund die Felsformationen, machen die Bucht so besonders. Die Bucht liegt in der Nähe von Deia beim Haus des Schriftstellers Robert Grave.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2018