Excite

Die deutsche Nordsee hat einiges zu bieten

Wie Befragungen ergaben, ist Urlaub im eigenen Land ja gar nicht so abwegig. 'Welt Online' listete nun Gründe auf, warum gerade die deutschen Nordseeinseln so attraktive Ferienziele abgeben. Sylt, Norderney und Co. haben nämlich einiges zu bieten, was im Landesinneren nicht zu haben ist.

So kann die Nordseeküste getrost als die 'exotischste Urlaubsregion' in Deutschland bezeichnet werden. Neben Hochdeutsch wird hier eben auch Platt, Dänisch und ein knappes Dutzend friesischer Dialekte gesprochen, die fürs ungeübte Ohr nicht zu entschlüsseln sind. Wenn man keine Angst vor der Sprache, den traditionellen Speisen oder den Gezeiten hat, dann ist die Nordsee vielleicht genau das Richtige. Am 40 Kilometer langen Strand der Westküste Sylts lässt es sich auch prima baden.

Impressionen der Nordsee

Weiterhin ist die Nordsee eine Ansammlung von Wohlfühloasen und Gourmetrestaurants. Die Sylter Feinschmecker-Gasthäuser 'Landhaus Stricker' und 'Söl'ring Hof' z.B. sind erst kürzlich mit Sternen ausgezeichnet worden. Das ruhige Landleben der Nordsee eignet sich perfekt zum relaxen. Die Mischung aus salzhaltiger Luft, Wind und Sonne wirkt ohnehin belebend, zusätzlich bieten die Inseln aber auch Wellness-Tempel und Thalasso-Zentren für fortgeschrittene Entspannung.

Gründe gibt es genug, die Nordsee einmal unter die Lupe zu nehmen. Vor allem, wer die ruhigen Seiten eines Urlaubes sucht, wird hier fündig. Tolle Luft, wundervolle Aussichten und lange Spaziergänge durch Dünen und am Strand zeigen, dass wir Deutschen gar nicht so weit weg müssen, um einen besonderen Urlaub erleben zu können.

Bild: Marian Heddesheimer (Flickr)

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017