Excite

Die besten Skigebiete Deutschlands

Auch in Deutschland gibt es Gebiete für einen gelungenen Skiurlaub. Sicherlich ist nicht die gesamte Bundesrepublik als Mekka für Wintersportfans bekannt, aber in und um die bayerischen Alpen wird man trotzdem fündig. Und was Unwissende vielleicht nicht ahnen, hier kann man richtig gut Skifahren oder Snowboarden. Der nächste Skiurlaub kann also durchaus im eigenen Land statt finden.

Hier einige der deutschen Skigebiete im Überblick:

Das Skigebiet Brauneck Lenggries gehört zum bayerischen Alpenvorland und ist nur etwa eine Autostunde südlich von München. Allein das macht den Ort mit knapp 10.000 Einwohnern so beliebt für Wanderausflüge oder Kurzurlaube auf den Brettern. Von den 34 Pistenkilometern sind zwei Drittel mittelschwere Abfahrten, das tolle an Brauneck Lenggries ist aber, dass hier problemlos von einer einfachen auf eine schwierigere Piste gewechselt werden kann. Insgesamt 18 Liftanlagen, ebenfalls 18 Hütten und Bergrestaurants, Talabfahrten nach Liftschluss und Kinderparks an den Talstationen, all das erwartet den Urlauber in Brauneck Lenggries. Wahre Profis werden auf den Pisten allerdings nicht gefordert und was man auch vergeblich sucht, ist ein wildes Aprés-Ski und Nachtleben.

Das Skigebiet Sudelfeld nahe der Grenze zu Österreich in Oberbayern legt den Fokus auch auf mittelschwere Pisten. Es gibt 25 Abfahrten auf insgesamt 31 Kilometern, einen permanenten Slalomhang sowie eine Buckelpiste, einen Kinder- und Funpark und außerdem 9 Hütten. Sudelfeld ist in Deutschland das größte zusammenhängende Skigebiet und besonders Anfänger haben hier ihre Freude. Wegen der familienfreundlichen Abfahrten und der Angebote jenseits der Pisten ist das Gebiet ein Skiparadies für Familien. Aber auch hier gibt es kein aufblühendes Nachtleben, die nächsten Dörfer Bayrischzell und Oberaudorf kommen zusammen gerade mal auf etwas mehr als 6000 Einwohner und bieten kaum Ausgehmöglichkeiten.

Das Zugspitzplatt Garmisch Partenkirchen ist das einzige Gletscher-Skigebiet Deutschlands. Als klein aber fein könnte man das Gebiet mit seinen 22 Pistenkilometern, 11 Liftanlagen und 3 Bergrestaurants bezeichnen. Umso größer und gewaltiger ist allerdings auch der Ausblick, wenn man mit der Eibsee-Seilbahn über mehr als 400 Gipfel dahinschwebt. Das Gelände am Zugspitzplatt ist einfach, fast 90 Prozent der Abfahrten sind mittelschwer. Wintersportfreaks und Profis trainieren hier in der Vorsaison, weil die Schneebedingungen in Deutschlands höchstem Skigebiet unvergleichbar gut sind. Zwar gibt es am Zugspitzplatt einen Funpark, aber kein spezielles Angebot für Kinder. Obwohl der Ort relativ klein ist, geht hier nach der Abfahrt richtig die Post ab, besonders im noch relativ neuen "Gletschergarten" wird ordentlich gefeiert. Wem dennoch ein guter Grund für einen Ausflug in dieses Skigebiet fehlt, allein der höchste Gipfel Deutschlands ist einer.

Das Skigebiet Fellhorn Kanzelwand in den Allgäuer Alpen bietet 24 Kilometer Pisten, davon 7 Kilometer leicht und 17 mittelschwer. Die 14 Liftanlagen sind hochmodern, darunter befindet sich auch ein spezieller Kinderlift. Im Umkreis befinden sich sieben Skischulen, Skiverleihe und Skiservice, aber auch das und die permanente Buckelpiste sind nicht unbedingt der Grund, warum hier pro Stunde rund 30.000 Menschen über die Abfahrten sausen. Die 10 Hütten und Bergrestaurants bieten nämlich Feinschmeckerkost der Spitzenklasse und weitere 10 Aprés-Ski Bars vereinen Urlauber aus allen Alterklassen bei gemütlichen Umtrunks. Die gute Stimmung im Skigebiet Fellhorn Kanzelwand hat Familien daher genauso viel zu bieten wie jungen Singles und empfiehlt sich für einen Skiurlaub im Herzen des Allgäus.

Es gibt sie schon, die ordentlichen Pisten im eigenen Land. Die Skigebiete in den Bayerischen Alpen und im Allgäu versuchen erst gar nicht, es mit den ganz Großen aus Österreich und der Schweiz aufzunehmen. Dafür bieten sie aber wunderschöne Panoramen, professionelle Ausstattung und ein unvergessliches Urlaubserlebnis in den Skigebieten Deutschlands.

Quelle: skigebiete-test.de
Bild: Skiamade.com

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017