Excite

Das Flugzeug der Zukunft: Superlative

Mit dem Flugzeug der Zukunft fliegen wir im Grunde schon heute, doch in den nächsten Jahrzehnten will man noch mehr Neuerungen einbringen und hat schon konkrete Vorstellungen davon, welche wichtigen Zusätze sich in einem Passagierflugzeug in den nächsten Jahren finden sollten. Es gibt schon jetzt Pläne zu virtuellen Golfplätzen und Kabinen mit Glaskuppeln, eine ausgebaute Sitzgarnitur mit mehr Platz ist hier also nur der Anfang aller Neuheiten, die man sich in Zukunft wünschen kann.

Schon jetzt sind die Ingenieure damit beschäftigt, aus den heutigen Flugzeugen echte Luxusliner zu machen. Schluss soll dann sein mit der Holzklasse und engen Sitzen. Auch die Fächer für das Handgepäck werden sehr viel großzügiger gestaltet, wer sich heute im Flugzeug wohl fühlt, der kennt noch nicht die Ideen, die derzeit in den Köpfen der Entwickler entstehen. Von jetzt an in 40 Jahren will man eine ganze Reihe von Änderungen vollzogen haben und beim Airbus Flugzeugbauer hat man schon jetzt klare Vorstellungen, wie diese aussehen sollen.

Schon 2050 sollen Kabinen mit einer Glaskuppel ausgestattet sein, die ein Panorama in 360 Grad möglich macht, an Bord soll außerdem ein so genannter virtueller Golfplatz zur Verfügung stehen und so die Reisezeit der Flüge verkürzen. Mit der Körperwärme der Reisenden will man schon bald Energie erzeugen, die den Kabinenbetrieb ermöglicht und viele neue Erholungszusätze werden das Flugzeug der Zukunft schon bald zu einem echten Wellness- und Freizeitort machen.

Quelle: Focus.de

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2020