Excite

Camping reloaded: So zeltet man heute

Hier geht es um eine luxuriöse Schlafmöglichkeit, die ein trautes Heim inmitten der Natur sein soll. Vor allem die Reisemobile werden von Jahr zu Jahr mit noch ausgeklügelteren Systemen versehen, denn die Campingfans auf der ganzen Welt sind bereit, viel Geld und Zeit in ihr Hobby zu investieren. Ganz besonders interessant ist die Falttechnik, die ein kleines Auto mit einem Wohnmobil integriert.

Verschiedene Künstler und Designer haben ihre Ideen umgesetzt und die unterschiedlichsten Ergebnisse erzielt. Laut den Reisenews sind einige Entwürfe praktisch, andere stellen absolut das Design in den Vordergrund. Für Aufmerksamkeit sorgen diese Neuheiten in jedem Fall und Fans können sich freuen, denn viele Caravans gibt es nun bald auch im Handel. Das Falt-Modell von Designer Axel Enthoven erinnert stark an die Oper von Sydney. Hier gibt es ein Zelt, welches sich auf der Karosserie befindet und nach Bedarf ausgeklappt werden kann. Keine Stangen oder Heringe sind nötig, um dieses Zelt aufzustellen - moderne Campingausrüstung macht es möglich. Im Inneren dieser riesigen Muschel befinden sich zwei Betten sowie eine Grillstation und praktische LED-Beleuchtung.

Die Idee für neue Wohnmobile entstand auch deshalb, weil möglichst kompakte Möglichkeiten mit hilfreichen Extras auf dem Markt gewünscht und gebraucht werden. Designer Niels Caris aus den Niederlanden lieferte einen Entwurf zu einer Variante, die optisch wie eine riesige Brotdose wirkt. Camping mit Design bedeutet in jedem Falle, das Angenehme mit dem Nützlichen zu verbinden.

Quelle: welt.de
Bild: About squob.com (Flickr)

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017