Excite

Busfahrt von Hamburg nach Berlin: Eine kostengünstige Alternative

Die Strecke Hamburg Berlin ist eine der meistgefahrenen Strecken Deutschlands. Vor allem Pendler fahren oft täglich von Hamburg nach Berlin und zurück. Weiterhin gibt es jedoch auch zahlreiche Touristen und Wochenendpendler, die diese Strecke fahren. Die meisten dieser Menschen nutzen den Zug dafür. Allerdings ist diese Strecke dafür bekannt, dass die Züge deshalb immer sehr voll sind. Wer also keinen Sitzplatz reserviert hat, steht gut und gerne die gesamte Zugfahrt. Das macht viele Deutsche Bahn Kunden unzufrieden, schließlich zahlen sie eine Menge Geld für die Zugfahrt. Hinzukommen verhäuft Störungen und Ausfälle, weshalb es zu Verspätungen kommen kann.

Eine andere Möglichkeit ist selber fahren. Allerdings ist das weder umweltfreundlich noch entspannend für die beteiligte Person. Demnach bleiben nicht mehr viele Alternativen. Seit nicht allzu langer Zeit allerdings gibt es immer mehr Angebote von Busunternehmen. In Deutschland Streckennetz bereits sehr gut ausgebaut und die Preise sind mehr als fair. Natürlich wird auch die Strecke Hamburg Berlin mehrmals täglich angeboten. Besonders Touristen und Wochenendpendler dürften diese Alternative sehr interessant finden. Sie ist kostengünstig und entspannt.

Natürlich ist man mit dem Bus nicht so schnell am Ziel wie mit dem ICE, dafür ist der Sitzplatz allerdings garantiert. Entsprechende Angebote lassen sich auf den Webseiten der Busunternehmen finden. Diese sollte man regelmäßig besuchen, denn oft gibt es auch Spezialangebote, die nur für einen kurzen Zeitraum buchbar sind. Die Tickets kann man dann online bestellen oder sie an entsprechenden Stellen abholen. Die Busfahrt von Hamburg nach Berlin ist eine sehr gute Alternative für diejenigen, die nicht unter Zeitdruck stehen.

 

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2020