Excite

Mit Borkum Touristeninformation die Insel erleben

Wer auf Borkum die Touristeninformation in Anspruch nimmt, kann hier das Beste aus dem Urlaub herausholen. Borkum hat eine sehr lange Tradition und ist rein geschichtlich schon eine Reise wert. Wer einmal auf dieser kleinen Insel war, der wird mit Sicherheit wiederkommen wollen, denn man kann hier jede Menge erleben. Vor allem aber steht das Nordseeheilbad für Gesundheit und Entspannung am eigenen Strand, nichts ist schöner als sich hier die steife Brise um die Ohren wehen zu lassen.

Man hat es sich einiges Kosten lassen, dass der Tourismus hier an der Ostsee floriert und die Menschen gerne zurückkommen. Die Insel hat viele Fans und wird sicher noch mehr in Zukunft gewinnen können, wenn die Erfolgszeit anhält.

Investitionen mussten getätigt werden doch heute machen nicht nur Deutsche Urlaub hier sondern auch viele andere Gäste. Gerade Familien lieben diese Form von Ferien und genießen das schöne Wetter am Liebsten am Strand und im Wasser. In der Wandelhalle können heute alle Besucher wirklich tolle Sonnenuntergänge miterleben und einfach den Blick aufs Meer voll auskosten. Badespaß bei schlechtem Wetter ist auch garantiert, denn das `Gezeitenland – Wasser und Wellness` steht seinen Besuchern rund um die Uhr zur Verfügung.

Der Name der Insel stammt vom Begriff `Burchana fabaria`, was soviel heißt wie `Bohneninsel`. Erwähnt wurde sie schon in der römischen bzw. griechischen Geschichte. Noch vor 1781 bestand das Borkum aus dem heutigen Juist sowie einem Teil Norderneys. Mit den richtigen Borkum Touristeninformationen kann man jede Menge erleben und die Insel genießen.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017