Excite

OECD Studie: Bundesländerranking - wo in Deutschland lebt man am besten?

In welchem Bundesland in Deutschland lebt man am besten? Die OECD hat dazu ein Bundesländerranking erstellt: In die Studie dazu flossen die Faktoren Ausbildung, Arbeit und Arbeitslosenquote, Gehalt, Sicherheit, Gesundheit, Umwelt, ziviles Engagement, Anbindung zu Dienstleistungen sowie die Wohnsituation ein - für jedes Bundesland ergab sich daraus ein Score - also x erreichte Punkte von 10.

Zum Artikel

FOTO: Flickr

Platz 16: Berlin
60.8 von 90

Zum Artikel

FOTO: Alexander Hüsing/Flickr

Platz 15: Brandenburg
61.2 von 90

Zum Artikel

FOTO: onnola/Flickr

Platz 15: Brandenburg
61.2 von 90

Zum Artikel

FOTO: onnola/Flickr

Platz 13/14: Sachsen-Anhalt
62,4 von 90

Zum Artikel

FOTO: moellerh/Flickr

Platz 13/14: Mecklenburg-Vorpommern
62,4 von 90

Zum Artikel

FOTO: Marcus Bleil/Flickr

Platz 12: Bremen
63,8 von 90

Zum Artikel

FOTO: Marcus Schwan/Flickr

Platz 12: Bremen
63,8 von 90

Zum Artikel

FOTO: Marcus Schwan/Flickr

Platz 11: Saarland
63,9 von 90

FOTO: Bianca Gade/Flickr

Platz 10: Nordrhein-Westfalen
64,1 von 90

FOTO: Dirk Ehlen/Flickr

Platz 9: Sachsen
65,1 von 90

Zum Artikel

FOTO: Alfredo Liverani/Flickr

Platz 8: Thüringen
65,9 von 90

Zum Artikel

FOTO: carsten/Flickr

Platz 7: Hamburg
66,3 von 90

Zum Artikel

FOTO: Martin Abegglen/Flickr

Platz 6: Schleswig-Holstein
67,4 von 90

Zum Artikel

FOTO: Andreas Baudissin/Flickr

Platz 5: Niedersachsen
67,8 von 90

FOTO: pittigliani2005/Flickr

Platz 4: Rheinland-Pfalz
67,9 von 90

FOTO: onnola/Flickr

Platz 3: Hessen
68,2 von 90

Zum Artikel

FOTO: dierk schaefer/Flickr

Platz 2: Baden-Württemberg
68.90 von 90

Zum Artikel

FOTO: konqui/Flickr

Platz 1: Bayern
69,3 von 90

Zum Artikel

FOTO: Twitter

Platz 1: Bayern
69,3 von 90

Zum Artikel

FOTO: Twitter

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017