Excite

Ja, das gibt es: 6 einsame Strände auf Mallorca

Für eine Reise auf die Urlaubsinsel Mallorca gibt es viele Gründe: Sie ist nur 2,5 Flugstunden von Deutschland entfernt, bietet 300 Sonnentage im Jahr, rund 550 Kilometer Strand und türkisblaues Wasser. Deshalb ist die Balearen-Insel gut erschlossen - was gleichbedeutend ist mit: Massen an Touristen, urlaubs- und feierwütigen Urlaubern.

Was viele nicht wissen: Mallorca bietet seinen Besuchern ebenso Ruhe und wirkliche Naturschönheiten. Und dazu gehören auch einsame Strände - ja richtig gelesen. Wir verraten Ihnen, wo man diese findet.

Auf Palma folgt Magaluf: Auch 2015 neue Benimmregeln auf Mallorca

Fotos: Twitter

Cala Marmols
Die geradezu paradiesische Bucht ist umgeben von hohen Marmorfelsen - und dadurch gut geschützt und relativ unberührt. Erreichen kann man sie entweder mit dem Boot oder über einen Wanderweg vom Cap Ses Salines aus. Aber Achtung: Es sind fünf Kilometer! Planen Sie also Zeit ein und lassen Sie sich vom traumhaften Ausblick der steil abfallenden Felsenküste entschädigen.

Auf Palma folgt Magaluf: Auch 2015 neue Benimmregeln auf Mallorca

Fotos: Twitter

Cala Tuent Sa Calobra
Sie wird als Alternative zur Cala Sa Calobra gehandelt: Besucher erwarten ein traumhafter Kiesstrand und glasklares Wasser. Die Landschaft ringsherum ist schlicht malerisch.

Auf Palma folgt Magaluf: Auch 2015 neue Benimmregeln auf Mallorca

Fotos: Twitter

Cala Tuent Sa Calobra
Sie wird als Alternative zur Cala Sa Calobra gehandelt: Besucher erwarten ein traumhafter Kiesstrand und glasklares Wasser. Die Landschaft ringsherum ist schlicht malerisch.

Auf Palma folgt Magaluf: Auch 2015 neue Benimmregeln auf Mallorca

Fotos: Twitter

Cala Figuera
Im Norden Mallorcas, auf der Halbinsel Formentor, liegt die Bucht mit Kiesstrand und wunderschönem, türkisblauen Wasser. Die Anfahrt erfolgt mit dem Auto - eine recht serpentinenreiche Strecke entlang.

Auf Palma folgt Magaluf: Auch 2015 neue Benimmregeln auf Mallorca

Fotos: Twitter

Cala S’Illot
Auf der Halbinsel La Victoria und in einem Naturpark gelegen, versteckt sich der kleine Kiesstrand, umgeben von tollen Picknickplätzen.

Auf Palma folgt Magaluf: Auch 2015 neue Benimmregeln auf Mallorca

Fotos: Twitter

Playa Es Coll Baix
Auch auf der Halbinsel La Victoria, im Nordosten, befindet sich dieser idyllische Kiesstrand. Man erreicht ihn entweder mit dem Boot oder zu Fuß.

Auf Palma folgt Magaluf: Auch 2015 neue Benimmregeln auf Mallorca

Fotos: Twitter

Playa Es Coll Baix
Auch auf der Halbinsel La Victoria, im Nordosten, befindet sich dieser idyllische Kiesstrand. Man erreicht ihn entweder mit dem Boot oder zu Fuß.

Auf Palma folgt Magaluf: Auch 2015 neue Benimmregeln auf Mallorca

Fotos: Twitter

Cala Mitjana
Romantische Stunden zu zweit kann man hier verbringen: Der feine Sand und das glasklare Wasser, umgeben von einem Pinienhain, sind perfekt für ruhige Sonnenstunden.

Auf Palma folgt Magaluf: Auch 2015 neue Benimmregeln auf Mallorca

Fotos: Twitter

Cala Mitjana
Romantische Stunden zu zweit kann man hier verbringen: Der feine Sand und das glasklare Wasser, umgeben von einem Pinienhain, sind perfekt für ruhige Sonnenstunden.

Auf Palma folgt Magaluf: Auch 2015 neue Benimmregeln auf Mallorca

Fotos: Twitter

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017