Excite

Die Schlafgewohnheiten der Länder: Umfrage lüftet Hotelbett-Geheimnisse

Eine repräsentative Umfrage von 25 000 Nutzern des Reiseportals Hotels.com zeigt die Schlafgewohnheiten von Menschen unterschiedlicher Nationen auf - dabei sind überraschende Fakten heraus gekommen. Wer nutzt das Hotelbett wie am liebsten? Wer schläft am liebsten nackt und wer geht komplett angezogen schlafen?

Verreisen ohne Höschen: Deutsche reisen immer öfter "unten ohne" - besonders die Frauen

Foto: Twitter

Die Deutschen mögen es klassisch: Im Hotelbett schlafen sie ganz brav angezogen - und kuscheln sich mit dem Schlafanzug unter die Bettdecke.

Foto: Twitter

Die Franzosen lieben es dagegen freizügig und lassen alle Hüllen fallen. Sie schlafen am liebsten nackt im Hotelbett.

Verreisen ohne Höschen: Deutsche reisen immer öfter "unten ohne" - besonders die Frauen

Foto: Twitter

Die Franzosen lieben es dagegen freizügig und lassen alle Hüllen fallen. Sie schlafen am liebsten nackt im Hotelbett.

Verreisen ohne Höschen: Deutsche reisen immer öfter "unten ohne" - besonders die Frauen

Foto: Twitter

Schweden und Dänen schlafen im Hotelbett gerne leichtbekleidet - sie nächtigen am liebsten in ihrer Unterwäsche.

Verreisen ohne Höschen: Deutsche reisen immer öfter "unten ohne" - besonders die Frauen

Foto: Twitter

Die Asiaten machen es dagegen ganz anders: Laut der Umfrage bereiten sich Thailänder, Chinesen oder Taiwaner gar nicht erst die Umstände, sich umzuziehen. Sie legen sich stattdessen einfach in voller Montur unter die Decke.

Verreisen ohne Höschen: Deutsche reisen immer öfter "unten ohne" - besonders die Frauen

Foto: Twitter

Die Japaner machen aber eine Ausnahme - im Gegensatz zu anderen Asiaten lassen sie ihre Kleidung nicht an, sondern bevorzugen den Hotel-Bademantel beim schlummern im Bett.

Verreisen ohne Höschen: Deutsche reisen immer öfter "unten ohne" - besonders die Frauen

Foto: Twitter

Die Japaner machen aber eine Ausnahme - im Gegensatz zu anderen Asiaten lassen sie ihre Kleidung nicht an, sondern bevorzugen den Hotel-Bademantel beim schlummern im Bett.

Verreisen ohne Höschen: Deutsche reisen immer öfter "unten ohne" - besonders die Frauen

Foto: Twitter

Und was machen Reisende am liebsten im Hotelbett? Nein, nicht was Sie jetzt denken. Wirklich nicht. Laut Befragung sehen fast alle Nationalitäten am liebsten fern, wenn sie im Hotelbett liegen.

Verreisen ohne Höschen: Deutsche reisen immer öfter "unten ohne" - besonders die Frauen

Foto: Twitter

Auf Platz 2 folgt das Surfen im Internet…

Verreisen ohne Höschen: Deutsche reisen immer öfter "unten ohne" - besonders die Frauen

Foto: Twitter

… und erst auf Platz 3 kommt die romantische Zweisamkeit.

Verreisen ohne Höschen: Deutsche reisen immer öfter "unten ohne" - besonders die Frauen

Foto: Twitter

Und es gibt nur eine Ausnahme: Allein die Spanier vergnügen sich im Hotel am allerliebsten mit ihrem Partner.

Verreisen ohne Höschen: Deutsche reisen immer öfter "unten ohne" - besonders die Frauen

Foto: Twitter

Und es gibt nur eine Ausnahme: Allein die Spanier vergnügen sich im Hotel am allerliebsten mit ihrem Partner.

Verreisen ohne Höschen: Deutsche reisen immer öfter "unten ohne" - besonders die Frauen

Foto: Twitter

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017