Excite

Von Berlin nach Moskau mit dem Zug

Die eindrucksvolle Reise von Berlin nach Moskau per Zug ist für jene Urlauber gedacht, die viel Zeit mitbringen und Lust am Abenteuer haben, denn nicht für Jedermann ist eine lange Fahrt nach Russland mit Spaß verbunden. Dabei gibt es unglaublich viel zu sehen auf der Zugreise, die eine Strecke fährt, wie sie politisch die unterschiedlichsten Verbindungen hatte.

Heute ist es keine Seltenheit mehr, dass Züge von Berlin nach Moskau fahren: Mit dem `Moskva Express` dauert es rund 30 Stunden, bis die Bahn das Fahrtziel erreicht und viele Menschen nutzen die Möglichkeit, sich hier entspannt in die Bahn zu setzen und einfach durchzustarten.

Die Reise kann jedoch nicht täglich begangen werden, die Abfahrt aus Berlin findet aber fünf Mal in der Woche statt und startet immer um 15.07 in der deutschen Hauptstadt. Der Moskva Express bietet einen erstklassigen Service und ist hervorragend ausgestattet. An den Verkehrstagen ist es tatsächlich möglich, den Komfort von einem Fünf-Sterne-Hotel im Zug zu erleben. Die vorhandenen Double-Abteile haben sehr große Betten und eine riesige Sitzecke mit eigenem Bad. Die gesamte technische Ausstattung mit Entertainment-Center ist heute selbstverständlich.

Wer Erste Klasse reisen will, der bekommt zur Fahrkarte auch noch eine Lunchbox und warme Mahlzeiten dazu. Inbegriffen sind auch alkoholfreie Getränke aller Art und Badartikel. Günstiger liegt da im Preis die Standard-Fahrt nach Moskau. Das Ziel liegt direkt im Zentrum der russischen Metropole am Bahnhof Moskva Belorusskaja, von hier aus erreicht man sein Ziel schnell. Wer erholt ankommt, weil er Berlin Moskau per Zug befahren hat, der kann vor Ort die Zeit umso mehr genießen.

 

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2020