Excite

Bald geht's wieder los: Diese Festivals locken im Sommer 2010

Dabei ist das Angebot riesig: Große Kult-Veranstaltungen sind ebenfalls wieder dabei wie kleine Geheimtipps. Legendär ist sicher wieder ein Wacken – oder Rock am Ring – Festival. Eine Übersicht über die Festivals 2010 gibt es bei uns. Das Doppelfestival von Rock am Ring und Rock im Park hat in diesem Jahr Bands wie Rammstein, Gossip, Kiss und Rage Against The Machine verpflichtet. Auch Jan Delay mit der Band Disko No. 1 sowie der populäre Rapper Jay-Z haben sich angekündigt.

Wer sich das Vergnügen nicht entgehen lassen möchte, sollte auf Anraten der Veranstalter jedoch auf den offiziellen Vorverkauf zurückgreifen, da in der Vergangenheit bei Rock am Ring und Co. oft Fälschungen entdeckt wurden. Auch im Norden wird in diesem Jahr wieder Einiges los sein: Das Hurricane und auch das Southside – Festival haben Künstler wie die Beatsteaks, Billy Talent und die Strokes unter Vertrag. Auch Massive Attack und Jack Johnson werden hier in diesem Sommer spielen und für die ruhigeren Töne sorgen. Die Tickets für drei Tage werden auf diesen Veranstaltungen jeweils 120 Euro kosten.

Auf dem Wacken steigt in diesem Jahr alles unter dem Motto `Faster, Harder, Louder`. Iron Mayden und Slayer sind hier die Headliner. In Sachsen-Anhalt wird das Melt! auch in diesem Jahr wieder tausende von Fans mobilisieren, hier geht die Musik eher in Richtung Indie und Elektro. Wem die laufenden Veranstaltungen zu teuer sind, der sollte sich in Richtung Rheinkultur aufmachen, wo kein Eintritt genommen und trotz dessen gerockt wird. Diese Festival-Saison 2010 wird aufregend!

Quelle: rp-online.de
Bild: Shane Kelly (Flickr)

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017