Excite

Mit der Bahn direkt nach Paris ins Disneyland

Das Disneyland Resort Parisist ein riesiger Freizeitpark, der 1.943 Hektar Land umfasst und in der Commune Chessy, östlich von Paris liegt. 1992 wurden erstmals die Tore geöffnet zu den fünf Themenländern sowie dem Disney Studio Park, der Disney Village, der großen Golfanlage sowie mehreren Hotels.

Vor allem in den Themenländern können Sie sich märchenhaft verzaubern lassen und ganz nach Belieben Ihre Zeit aufteilen. Die Themenbereiche gruppieren sich um das so genannte Dornröschen Schloss, welches ein Wahrzeichen für den Park darstellt. Sie können wählen zwischen der Main Street, dem Fantasyland, dem Frontierland, dem Adventureland und dem Discoveryland. Ob Sie sich lieber im Wilden Westen aufhalten, auf hohe See stechen und Piraten bewundern oder gemeinsam mit Alice im Labyrinth umherirren, die Reise in die Vergangenheit lohnt sich allemal.

Wenn Sie nach dem ganzen Trubel entspannen möchten, sollten Sie das Golf Disneyland besuchen. Landschaftlich am schönsten gelegen zwischen Wasserfällen, Felsen und Bäumen können Sie hier als Anfänger oder als Profi den 27 Loch Golfplatz durchqueren.

2008 konnte der Freizeitpark mit 15,3 Millionen Besuchern einen Rekord verzeichnen, der dann 2009 auf immerhin noch 12,7 Millionen sank.

Die Anreise in den beliebten Vergnügungspark ist durch den eigenen Bahnhof denkbar einfach. So können Sie mit der Bahn direkt nach Paris ins Disneyland fahren. Sowohl die Pariser S-Bahnen, als auch der Eurostar Zug von London verfügen über einen direkten Anschluss. Falls Sie lieber mit dem Flugzeug anreisen möchten, können Sie von beiden Pariser Flughäfen einen Shuttle Bus ins Disneyland bekommen oder den Zug nehmen, der binnen 10 Minuten am Zielort ankommt. Eine unkomplizierte Anreise für einen entspannten, aber aufregenden und unvergesslichen Familienurlaub.

Quelle: Wikipedia

 

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017