Excite

Atemberaubende Schönheit erleben: Neuseeland

Eine Fernreise nach Neuseeland führt in eine scheinbar isolierte Welt inmitten des Südpazifik. Die Schönheit dieser Insel ist einmalig, viele Urlauber die einmal hier waren, kommen immer wieder zurück.

Neuseeland besitzt das größte Weingut in ganz Ozeanien und bringt daher Unmengen an an qualitativ hochwertigen Getränken hervor. Ein privates Weingut gehört Peter Yealands, der sich komplett allein dieses Unternehmen aufgebaut hat. Er selbst bezeichnet sich als echter 'Kiwi–Boy' und nach einem bewegten jungen Leben entschied er sich dazu, eigene Weinstöcke anzupflanzen. Schon bald stieg das Interesse an seinem Land, was ihn nur in seinem Vorhaben bestätigte. Viele Hektar Land folgten, die Yealands den Schafzüchtern abkaufte. Nach großen Erfolgen kam sein Geschäft 2006 in die Krise, konnte sich jedoch wieder erholen und zum Marktführer von Sauvignon Blanc in den Niederlanden mausern.

So wie diese Geschichte gibt es viele in Neuseeland, welches sich erst seit einigen zig Jahren neu zu finden und erfahren versucht. In diesem jungen Land gibt es viele Städte, die erst in der zweiten Hälfte des letzten Jahrhundert entstanden sind: Ideale Anlaufpunkte für einen Urlaub in Neuseeland.

Die Besiedelung der Maori bestimmt die Landesgeschichte, die Gegenwart wird ständig neu geprägt und setzt sich so von ihrer Vergangenheit auch ab. Ein einendes Moment ist die wunderbare Natur des Landes, welches sich dennoch als geeinte Nation empfindet. Das Nationalmuseum Te Papa zeugt davon und konnte schon rund 17 Millionen Menschen über die Geschichte dieser Inselnation informieren. Eine Fernreise nach Neuseeland bringt Vergangenheit und Gegenwart auch für die Besucher in wundervollen Einklang.

Quelle: faz.net
Bild: JennyHuang (Flickr)

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017