Excite

Urlaubswetter im Oktober - Goldener Herbst in Deutschland oder Sonne auf den Kanaren!

Für viele Menschen ist das Urlaubswetter im Oktober bei der Wahl des Ferienortes von großer Wichtigkeit. In Deutschland und seinen Nachbarländern kann der goldene Herbst für eine schöne Urlaubszeit sorgen. Im Gegensatz zu Deutschland gibt es bei einer Vielzahl von südlicheren Reiseländern eine wesentlich höhere Wahrscheinlichkeit für Sonne und Wärme. Bei zahlreichen Fernreisezielen in der Karibik gibt es kaum Regentage - dafür Sonnengarantie.

Herbstferien im südlichen Europa

In Deutschland und seinen Nachbarländern kann sich mit etwas Glück das herbstliche Urlaubswetter im Oktober von seiner besten Seite zeigen. Für die südlicheren Reiseländer wie Spanien, Italien und Griechenland besteht die Chance auf einige heiße Tage auch um diese Jahreszeit.

Bereits nach der Alpenüberquerung lassen sich im nördlichen Italien Temperaturunterschiede gegenüber Deutschland sehr deutlich feststellen. Je weiter die Reise nach Süden führt, desto mehr klettern die Temperaturen. Sind es im Norden um die 20 Grad, erreicht die Thermometersäule in Sizilien oftmals noch hochsommerliche 25 Grad Celsius. Am regenärmsten zeigt sich der östliche Teil Italiens entlang der Adriaküste.

Spanien und Portugal verfügen gegenüber dem größten Teil Italiens um einen Vorteil. Im südlichen Teil der iberischen Halbinsel sind zur Oktoberzeit eher sommerliche Temperaturen anzutreffen. In den Regionen Sevilla und Alicante werden oftmals noch Höchsttemperaturen von 25 Grad Celsius gemeldet. Faro in Südportugal verzeichnet ähnliche Temperaturen. Ein in Deutschland um diese Jahreszeit möglicher Dauerregen ist mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht zu erwarten.

Griechenland gehört neben Südspanien zu den Topadressen für einen Urlaub im Herbst. Das Thermometer steigt an vielen Orten weit über 20 Grad. Auch für die Wassertemperaturen von Ägäis und Mittelmeer trifft das zu. Die Insel Kreta ist dabei eines der beliebtesten Reiseziele zum Ausklang der griechischen Feriensaison.

Sonnengarantie außerhalb Europas bei Fernreisezielen

Für das Urlaubswetter im Oktober eines jeden Jahres gilt vor allem in Deutschland: Es gibt kein schlechtes Wetter, es gibt bei Regen oder Kälte nur nicht richtig angezogene Urlauber.

Ohne vor Kälte schützende Kleidung kommt man bei den von Reise-Klima.de empfohlenen Reisezielen aus: Das Online-Portal informiert über Wetter und Reiseziele außerhalb von Deutschland. Zu vielen Urlaubszielen wie Bali/Indonesien, Hawai, Kanaren, Mauritius oder Ägypten gibt es Informationen zum allgemeinen Wetter, zu Temperaturen und Regentagen sowie zur Flugdauer.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017