Excite

Freizeitparks in Deutschland: Phantasialand und Heide Park

Wem gefallen Achterbahn, Rutschbahn, Geisterbahn oder sonstige Rummel- Attraktionen nicht? Selbst wenn Sie in diesen nicht fahren mögen, so üben Volksfeste eine große Faszination auf viele Menschen aus. Häufig ist hier ein kleiner Ausstieg aus dem stressigen Alltag möglich. Dieses Konzept haben Freizeitparks auch in Deutschland für sich entdeckt. Hier können Sie einen kleinen Urlaubstrip mit Ihrer Familie unternehmen, ohne großartig in die Ferne schweifen zu müssen. Wir zeigen eine Übersicht der größten Freizeitparks in Deutschland.

Besonders beliebt ist das Phantasialand in Nordrhein- Westfalen. Die Adresse ist die Berggeiststr. 31 - 41 in 50321 Brühl und telefonisch können Sie unter 01805- 366200 mit dem Park- Service Kontakt aufnehmen. Hier gibt es ein spezielles Kinderangebot, besondere Gastronomie- Erlebnisse sowie rasante Achterbahnen. Darüber hinaus können Sie bei Shows und Indoor- Attraktionen entspannen. Auch Ihren Hund können Sie mit in den Park nehmen. Kinder unter vier Jahren, sowie Geburtstagskinder jeden Alters erhalten freien Eintritt. Gäste ab 60 Jahre sowie Kinder bis 12 Jahre zahlen nur 17 Euro und alle anderen Altersklassen müssen für den Parkeintritt 37,50 Euro bezahlen. Das Phantasialand ist vom 01.04. - 06.11.2011 von 09:00 bis 18:00 Uhr geöffnet

Im Norden gehört der Heide Park zu den bekanntesten Freizeitparks in Deutschland. Am Heidenhof in 29614 Soltau können Kinder, Erwachsene und Hunde vom 16.04. bis zum 06.11.2011 täglich ab 09:00 Uhr den Park genießen. Kinder von vier bis elf Jahren zahlen 30 Euro und alle anderen Besucher 37 Euro pro Tag. Kinder und vier Jahren sowie Geburtstagskinder haben freien Eintritt. Genießen Sie unter anderem die größte Holzachterbahn der Welt und lassen Sie die Seele im schönen grünen Park bei einer Rundfahrt mit der Parkbahn baumeln.

 

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2020